Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
Like Tree2Likes

Thema: Auf glühenden Kohlen...

  1. #11
    Mitglied Avatar von Caro
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    391
    Nintendo Network ID: SchaRo
    Haha ohja. Ach langsam macht das aber auch wirklich keinen Spaß mehr.
    War es nicht Nintendo, deren Entwicklerteams vergleichsweise winzig sind? Das würde erklären, warum die für alles immer so ewig brauchen. Zwar noch immer besser als Franchises wie AC, CoD, Fifa, etc., die jedes Jahr ein "neues" Spiel raushauen und das jedes Jahr auch dementsprechend "neu" ist, aber trotzdem könnte man doch noch ein paar Leutchen einstellen.
    Wenn man halt zu zehnt an so einem umfangreichen Spiel arbeitet, ist es doch klar, dass sich die Entwicklung in die Länge zieht. Ich will nicht wissen wie viele 100 Menschen an einem GTA V oder einem Skyrim sitzen.

    Jedenfalls habe ich das mal gehört, ich finde aber keinen Beleg, also war es vielleicht nur ein Gerücht, dass deren Teams klein sein.

    Die Leute von ALbW arbeiten jetzt doch sicher an Majoras Mask. Im Leben sind die nicht am Zelda U. Ich würde mal behaupten, dass MM jetzt Vorrang hat. Geht schneller, wollen super viele Leute (da schließe ich mich nicht aus), da kann man noch mal schön melken zum Weihnachtsgeschäft. Und im neuen Jahr nehmen sie wahrscheinlich erst wieder die Arbeit an Zelda U auf, was dafür sorgt, dass es wieder verschoben wird. Das macht mich echt stinkig.

    Ich glaube auch nicht, dass sie bei MM viel verändern. Vielleicht hat man pro Tag mehr Zeit oder so. Ich denke, sie werden einige Stellen schlicht einfacher gestalten, weil sich ja heutzutage kein Schwein mehr intensiver mit einem schwierigeren Spiel auseinandersetzen will.
    Die programmieren gar nicht viel um. Die hocken da halt nur zu fünft und sind schlecht in Zeit- und Personalmanagement. Vom Marketing brauchen wir ja gar nicht wieder anfangen.

    Mein Hype nimmt jedenfalls von Tag zu Tag ab und mein Ärger steigt dafür.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von FliP
    Registriert seit
    27.05.2013
    Beiträge
    121
    Nintendo Network ID: FliPsHot
    Ja, verglichen mit Teams von EA, Ubi, oder Rockstar, sind die Teams von Nintendo relativ klein. Obgleich das Zelda Team glaube für eine Nintendo Abteilung schon recht groß ist.

    Die Dauer der Entwicklungszeit bei Nintendo ist auch deshalb so lang, da sie wirklich möglichst perfekte Ware abliefern wollen, da die Spiele nunmal das sind, was Nintendo neben ihren innovativen Ideen auszeichnet.
    Du wirst kaum ein NintendoSpiel finden, das so verbugt auf den Markt kommt, wie jüngst z.B. Assassin's Creed Unity.
    Nintendo Spiele laufen meist nahezu problemlos und fehlerfrei und das ist natürlich schon äußerst positiv, wenn der Spaß am Spiel nicht leidet, weil's oberflächlich programmiert wurde.

    Tatsächlich sind die Teams, die an den großen Konsolen Zeldas arbeiten andere, als die die an den handheld ZeldaU sitzen... ich weiß jetzt nicht 100% sicher, aber teilweise sind die handheld Zeldas glaube sogar 2nd Party Spiele. Ich möchte meinen z.B. The Minish Cap wurde unter der Leitung von Nintendo von Capcom entwickelt.

    Nintendo selbst hat glaube 3, oder 4 großer Entwickler Teams, wie die jetzt genau heißen, kann ich nicht sagen. Das Zelda Team heißt glaube EAD.
    Wie die sich da jetzt genau verteilen, kann ich nicht sagen. Sicher ist auf alle Fälle, das das Kern-Team für die großen Zeldas sicher auch unbeirrt immer am großen ZeldaU arbeitet.
    Es hieß jedoch, das wenn die Teams vom Handheld Zelda fetrug sind, stoßen die zum Kern-Team um die zu unterstützen und möglichst schnell ZeldaU fertig zu stellen. Leider scheint mir das nicht der Fall.

    Weiters ärgern mich so aussagen, das die entwicklungszeit für MM 3D schon zwei Jahre andauert! Weil ich echt nicht nachvollziehen kann, was die in den Jahren gemacht haben. Es ist dieselbe Engine wie von OoT 3D, die Story ist da, das Gameplay und das Setting. Ich möchte meinen, selbst nur ein 5er Team müsste einen einfachen Port ohne große Änderungen in dieser Zeit mit den ganzen bereits vorhandenen technisch relevanten Komponenten locker schaffen...

    Ich weiß also nicht was solche aussagen sollen? Will man damit erreichen, das die Leute sagen "...boah, so viel Zeit reingesteckt. Das Spiel muss ja gigantisch sein!" damit es dann möglichst viele kaufen, oder will man wirklich bloß Gesprächsstoff schaffen, damit es nicht zu still wird und man überhaupt von Zelda spricht, ohne irgendwas von ZeldaU zeigen zu müssen? Ich find die Meldung jedenfalls nicht wirklich förderlich, zumal es auch hier bloß wieder heißt: "...aber wir wollen noch nicht zuviel verraten..." wenn sie nicht viel verraten wollen, dann sollen sie dann, wenn sie bereit sind mehr zu verraten, doch einfach dazu sagen, dass die Entwicklung weit länger dauerte als man denken mag, weil... was weiß ich.

    Als nächstes wurde es mich nicht mal so extrem schrecken, wenn's plötzlich doch heißt ZeldaU kommt sogar erst 2016! Es wäre zwar noch verdammt lange hin und in anbetracht der Tatsache, dass ja damals bekanntlich vermutet wurde, dass es vielleicht zum Weihnachtsgeschäft 2013 kommen könnte, etwas unverschämt, aber ich wäre nicht unbedingt böse.
    So jedoch hat man ständig die Hoffnung bald mal was zu sehen zu bekommen um am Ende doch wieder nur gesagt zu bekommen, dass es doch wieder nicht ein Jahr länger dauert und man trotzdem nix zu sehen bekommt.
    Ich versteh auch nicht, warum man den Leuten nicht von Anfang an sagt, dass jenes Spiel noch Zeit benötigt. Gerade in anbetracht dass es sich um ein Zelda handelt, wurden die Leute dies denk ich besser aufnehmen, als das ständige aufschieben und absolut nix zeigen!

    Was soll denn passieren, wenn sie uns ein paar Screenshots zeigen, oder ein Poster, oder ein kleinen Teaser? Man hat ja immer Angst davor, man könnte um Ideen bestohlen werden, aber so muss ich einfach glauben, es gibt nix wirklich relevantes zu zeigen! Und das macht mich kirre! Bei Skyward Sword gab's soviel Infos damals. das Poster, wo alle spekuliert haben, wer das ominöse Mädchen darauf ist und die Gerüchte es könnte in den Wolken spielen und das Mädchen sei die Seele des Masterschwerts und und und... diesmal sagen und zeigen sie nix und es schmerzt mich möglicherweise noch bis zur E3 im nächsten Jahr warten zu müssen auf neue Infos! Und sollten erste Details zur Story usw. tatsächlich erst dann kommen, dann ist es recht unwahrscheinlich, das dass Spiel noch in 2015 erscheint.

    Der Hype um dieses Spiel ist ja im Grunde noch nicht mal gestartet. Es fühlt sich für mich Bißchen an, wie die oft zitierte Ruhe vor dem Sturm... man sitzt da und denkt sich 'es ist ruhig...mmmh...zu ruhig!" und denkt jeden Moment macht es BAMMM, weil es langsam mal soweit sein müsste, aber nix...weiterhin totenstill!
    Geändert von FliP (15.11.2014 um 15:50 Uhr)

  3. #13
    Mitglied Avatar von Ifrit
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Graz
    Beiträge
    327
    Nintendo Network ID: Ifrit83
    Na bei Zelda wissen wir immerhin das eines in der Mache ist. Bei Metroid dagegen nicht mal das. Daher hätt ich lieber mal Infos zu nem Metroid U.
    Be water my friend!(Bruce Lee)

    " Wegen schönen Frauen kaufen wir Bier, wegen hässlichen Frauen trinken wir Bier." (Al Bundy)

    Birth School Metallica Death

    WiiU Games: Zelda WWHD, Deus Ex 3, Batman Arkham City, Nintendo Land, Wii Party U, Rayman Legends, Assassin's Creed 4, Super Mario 3D World, Pikmin 3, Mario Kart 8, Super Mario Bros U, Donkey Kong Tropical Freeze und ne Hand voll Virtual Consol Games. (Wii: Mario Galaxy 1+2, Metroid Triology, Zelda Skyward Sword, The Conduit)

  4. #14
    Mitglied Avatar von Caro
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    391
    Nintendo Network ID: SchaRo
    Ich weiß auch nicht. Irgendwie ist bei Nintendo alles möglich. Ich traue denen zu, dass sie es wirklich noch weiter nach hinten verschieben. Wann im Zyklus der Wii kam denn Skyward Sword? Relativ am Ende oder?
    Es ist ja gut, dass sie sich Zeit lassen, dass es eben kein halbfertiges Etwas wird. Aber wenn man regelmäßig mit kleinen Häppchen gelockt wird, erhöht das die Vorfreude doch um so mehr. Petition für mehr Informationen!!

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von FliP
    Registriert seit
    27.05.2013
    Beiträge
    121
    Nintendo Network ID: FliPsHot
    YEEEAAAHHHH....endlich Gameplay Material! Zwar kein schön verpackter Trailer, der uns Einblicke in die Story gibt, aber immerhin etwas...und angeblich auch definitiv im nächsten Jahr. Zwar erst nach Majoras Mask und sogar noch nach Starfox, von dem man ja eigentlich noch überhaupt gar nix weiter gesehen hat, aber zumindest ist die Rede vom nächsten Jahr...

    https://m.youtube.com/watch?v=SECWlFInyFM

  6. #16
    Mitglied Avatar von Cyberraph
    Registriert seit
    17.08.2012
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    210
    Nintendo Network ID: Cyberraph
    Ich bin gestern geschmolzen, als ich aufstand und sah wie auf einmal ein offizielles Video zu Zelda U auf meiner Facebook
    Page auftauchte SOOOOOO geil ^^
    Hallo du da draußen.

    Wenn du willst kannst du mich gerne bei Skype (Cyberraph1) adden ^^
    Zum Beispiel um ne Runde zu zocken

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von FliP
    Registriert seit
    27.05.2013
    Beiträge
    121
    Nintendo Network ID: FliPsHot
    Genau so ging es mir! Kam samstags Morgen von der Nachtschicht, knall mich hin und als ich wieder aufstehe, BAAAM da ist dieses Video plötzlich.

    Es gibt ja noch die ein oder andere Kritik, wie z. B. dass die Welt einfach zu leer und zu eintönig ist, aber bis Ende 2015 ist noch genug Zeit um sie mit Leben zu füllen.
    Ich bin sicher, dass dieses Spiel großartig wird und hoffe wie gesagt, dass wir jetzt hin und wieder mal mehr und mehr zu sehen bekommen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •